Objekt 5 von 8
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Burg: Wohn- und Geschäftshaus zur Kapitalanlage in Burg

Objekt-Nr.: 7458
  • Kaufimmobilie
     
  • Kaufimmobilie
     
 
 
Basisinformationen
Adresse:
39288 Burg
Vermietbare Fläche ca.:
340 m²
Preis:
250.000 €
Objektart:
Wohn/Geschäftshaus
Baujahr:
1905
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
7,14% incl. gesetzl. Mwst.
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1995
Grundstück ca.:
500 m²
Mieteinnahmen p.a. (Ist):
23.952 €
Etagenanzahl:
3
Keller:
nein
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht ein Wohn- und Geschäftshaus im Zentrum von Burg. Das Gebäude wurde 1905 massiv auf einem ca. 500 m² großen Grundstück errichtet. Auf einem Nebengelass befinden sich zusätzlich noch eine Garage sowie ein Schuppen/Werkstatt.
Von den sechs Einheiten ist aktuell eine leerstehend. Die IST-Mieteinnahmen belaufen sich auf 1.996 € p.m.
Das Gebäude teilt sich auf eine Wohnung sowie 5 Gewerbeeinheiten auf. Die Gesamtfläche beträgt ca. 340 m².
Lage Haus/Grundstück:
Rund 25 km nordöstlich Landeshauptstadt Magdeburg liegt die Gemeinde Burg. Die „Stadt der Türme“ wurde schon früh mit Befestigungsanlagen ausgestattet, welche in Teilen noch vorhanden sind und dessen Türme das heutige Stadtbild prägen. Burg ist eine der deutschlandweiten Rolandstädte und liegt an der Straße der Rolande sowie an der beliebten Ferienstraße „Straße der Romantik“. Die gemütliche Innenstadt bietet beste Einkaufsmöglichkeiten sowie gemütliche Gastwirtschaften zum Einkehren. Burgs Bahnhof liegt an der Bahnstrecke Berlin-Magdeburg und ist an den Regionalverkehr angeschlossen. Die Bundesstraßen 1 und 246a sowie die Bundesautobahn 2 sind wichtige Verkehrsachsen der Region.
Sonstiges:
Der Energieausweis wird derzeit erstellt und kann demnächst gerne nachgereicht werden.
Provision:
Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma Hegel-Immobilien wird ein Maklervertrag geschlossen. Sollte durch unsere Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit ein notarieller Kaufvertrag zustande kommen, ist vom Käufer die im Expose genannte Provision an Hegel-Immobilien zu zahlen. Die Provision ist mit Vertragsabschluss verdient und fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Es gelten die AGB der Firma Hegel-Immobilien,welche unter www.hegel-immobilien.de eingesehen werden können.
Ihr Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht